Einsatzstichwort:
brennt Unrat
 
 
 
Eingesetzte Fahrzeuge: 
 
 
 
 
 
 
Einsatzbeschreibung:         
Kurz nach 22 Uhr wurde die Feuerwehr Langgöns mit den Ortsteilen Lang-Göns und Niederkleen erneut alarmiert. Ein Anrufer meldete Feuerschein im Waldbereich zwischen Lang-Göns und Niederkleen. Auf der Anfahrt bestätigte sich ein Feuerschein vom Spielmannszugplatz und im umliegenden Wald. Weitere Erkundung ergab, dass es sich um eine Nachtwanderung mit Fackeln handelte. Die Fackeln wurden umgehend abgelöscht. Hier ist nochmal anzumerken, dass trotz des Regens der letzten Tage die Wälder und Wiesen immer noch sehr trocken sind. Deshalb sollte der Umgang mit offenen Feuer möglichst eingeschränkt werden. Die Feuerwehr war mit 23 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen im Einsatz.
21.01.2020
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Dornholzhausen - Taktisches Belüften
24.01.2020
16:30 - 17:30
Minifeuerwehr Niederkleen - Wie benutze ich ein Streichholz?
24.01.2020
17:30 - 19:00
Jugendfeuerwehr Niederkleen - Erste Hilfe
24.01.2020
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Lang-Göns - FwDV 3 Hilfeleistungseinsatz
25.01.2020
16:00 - 18:00
Einsatzabteilung Oberkleen - Rechte und Pflichten/ UVV

Katwarn Warnungen

Wetterwarnung für Gemeinde Langgöns:
Amtliche WARNUNG vor FROST
Gültig von 21.01.2020 18:00
bis 22.01.2020 12:00
Es tritt leichter Frost zwischen -2 °C und -5 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -7 °C.

Quelle: Deutscher Wetterdienst