Gerätewagen Logistik
Florian Langgöns 1/64

Der Gerätewagen Logistik ist ein Transportfahrzeug für diverses Einsatzmaterial. Dieses ist auf verschiedenen Rollwagen verlastet und kann nach Bedarf auf dem Fahrzeug verlastet werden. Es gibt Rollwagen für technische Hilfeleistung, Verkehrsabsicherung, Trinkwasserversorgung, Schnelleinsatzzelt, Stromerzeuger, Werkzeug, Hochwasser, Auffangbehälter, Löschwasserrückhaltung und Schlauchkassetten mit 1.000 Meter B-Schlauch. Die Schläuche können während der Fahrt ausgelegt werden um lange Strecken zu überwinden.

Fahrgestell: MAN TGM
Baujahr: 2018
Besatzung: 3 Personen (1/2 - Trupp)
Funkrufname: Florian Langgöns 1/64

Standardbeladung

  • Tragkraftspritze
  • Werkzeug
  • 3 Handsprechfunkgeräte
  • Hydraulische Winden B 10
  • Mehrzweckzug Z32
  • Brennschneidgerät
  • 1.000 Meter B-Schlauch in Kassetten
  • Rollwagen Faltbehälter 5.000 Liter mit Zubehör
  • Rollwagen technische Hilfeleistung
  • Rollwagen Verkehrsabsicherung

Zusatzbeladung

  • 1.000 Meter B-Schlauch in Kassetten
  • Rollwagen Schnelleinsatzzelt
  • Rollwagen Löschwasserrückhaltung
  • Rollwagen Auffangbehälter
  • Rollwagen Tauchpumpen
  • Rollwagen Kraftstoff
  • Rollwagen Stromerzeuger
  • Rollwagen Werkzeuge
  • Rollwagen Trinkwasserversorgung
  • Rollwagen Sonstiges
21.10.2021
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Oberkleen - Dienstsport
22.10.2021
19:00 - 21:30
Einsatzabteilung Niederkleen - Rettung und Selbstrettung
22.10.2021
19:30 - 21:30
Einsatzabteilung Oberkleen - Zusatzausbildung
23.10.2021
14:30 - 15:30
Minifeuerwehr Oberkleen - Notruf absetzen/Erste Hilfe
23.10.2021
16:00 - 18:00
Jugendfeuerwehr Oberkleen - Tragbare Leitern

Katwarn Warnungen

Wetterwarnung für Gemeinde Langgöns:
Amtliche WARNUNG vor SCHWEREN STURMBÖEN
Gültig von 21.10.2021 00:00
bis 21.10.2021 18:00
Es treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen bis 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

Quelle: Deutscher Wetterdienst