Einsatzstichwort:
Tragehilfe für den Rettungsdienst
 
 
 
Eingesetzte Fahrzeuge: 
 
 
 
Einsatzbeschreibung:         

Am heutigen Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Langgöns zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Auf einem vereisten Feldweg am Waldrand zwischen Cleeberg und Espa war ein Spaziergänger gestürzt und hatte sich dabei eine Verletzung zugezogen. Da der etwa 500 Meter lange Weg von der Unfallstelle bis zum ebenfalls alarmierten Rettungshubschrauber Christoph Gießen fast komplett vereist war, wurde die Feuerwehr vom Rettungsdienst zur Hilfe gerufen und unterstützte beim Transport des Patienten. Zusätzlich sicherte die Feuerwehr den Verbindungsweg zwischen Cleeberg und Espa beim Start des Rettungshubschraubers ab. Vor Ort war die Feuerwehr Langgöns aus dem Ortsteil Cleeberg mit 15 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen.

09.03.2021
18:30 - 20:00
Einsatzabteilung Cleeberg - Technische Hilfeleistung
11.03.2021
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Oberkleen - Dienstsport
12.03.2021
18:00 - 20:00
Jugendfeuerwehr Lang-Göns - Taktische Einheiten
12.03.2021
19:00 - 21:30
Einsatzabteilung Niederkleen - Messgeräte
12.03.2021
19:30 - 21:30
Einsatzabteilung Oberkleen - Maschinisten Ausbildung

Katwarn Warnungen

Wetterwarnung für Gemeinde Langgöns:
Amtliche WARNUNG vor FROST
Gültig von 06.03.2021 20:00
bis 07.03.2021 10:00
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -7 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -9 °C.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

(function ($) { $(document).ready(function () { // dropdown $('.parent').addClass('dropdown'); $('.parent > a').addClass('dropdown-toggle'); $('.parent > a').attr('data-toggle', 'dropdown'); $('.parent > a').append(''); $('.parent > ul').addClass('dropdown-menu'); $('.parent > ul > li').addClass('dropdown-item'); }); })(jQuery);