Einsatzstichwort:
Chemieunfall
 
 
 
Eingesetzte Fahrzeuge: 
 
 
 
 
 
 
 
 
Einsatzbeschreibung:         

Heute Nachmittag wurde die Feuerwehr Langgöns mit den Ortsteilen Dornholzhausen, Lang-Göns und Niederkleen zu einem Unfall mit Chemikalien alarmiert. Am Kreisel zwischen Lang-Göns und Niederkleen hatte ein Fahrer eines Elektrowagens nach einem abrupten Stopp einen komischen Geruch wahrgenommen. Von Passanten wurde vermutet, dass es sich um Batterieflüssigkeit handelt. Daraufhin wurde die Feuerwehr verständigt. Bei einer eingehenden Erkundung konnte festgestellt werden, dass der Geruch von Waschmittel stammte. Dieses war durch den Bremsvorgang umgefallen ausgelaufen. Durch die Sperrung des Kreiselbereiches und der umliegenden Straßen kam es zu einer Verkehrsbehinderung. Die Feuerwehr musste keine Maßnahmen ergreifen und konnte den Einsatz nach kurzer Zeit abbrechen. Es waren sechs Fahrzeuge mit 27 Einsatzkräften im Einsatz.

22.01.2021
18:00 - 19:30
Jugendfeuerwehr Dornholzhausen - Jahresauftakt
22.01.2021
19:00 - 20:00
Einsatzabteilung Lang-Göns - Alternative Antriebe
26.01.2021
18:30 - 20:00
Einsatzabteilung Cleeberg - Erste Hilfe
05.02.2021
18:00 - 19:30
Jugendfeuerwehr Dornholzhausen - Unfallverhütung
05.02.2021
19:00 - 20:00
Einsatzabteilung Lang-Göns - Tierrettung

Katwarn Warnungen

Wetterwarnung für Gemeinde Langgöns:
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Gültig von 19.01.2021 23:00
bis 20.01.2021 09:00
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

(function ($) { $(document).ready(function () { // dropdown $('.parent').addClass('dropdown'); $('.parent > a').addClass('dropdown-toggle'); $('.parent > a').attr('data-toggle', 'dropdown'); $('.parent > a').append(''); $('.parent > ul').addClass('dropdown-menu'); $('.parent > ul > li').addClass('dropdown-item'); }); })(jQuery);